selbst anbauen - regional einkaufen

- verteilen - wieder verwenden 

in der Region Vöcklabruck / Attersee

lokal / regional versorgen

Am Allerbesten ist natürlich immer "selbst anbauen".

Wenn Du dazu aber keinen Garten, oder keine Zeit, kein Talent oder keine Lust hast, ....

dann ist die zweitbeste Möglichkeit Dich regional zu versorgen.

je lokaler / regionaler 

unsere direkte versorgung

an lebensmitteln u. anderen

gebrauchsgegenständen ist.

  • desto geringer ist der Aufwand  an Energie, Verpackung u. Transportwegen

  • desto mehr Geld bleibt in der Region

  • desto größer sind die Chancen für unsere "Versorger" auch im Geschäft zu bleiben, um uns auch weiterhin gut zu versorgen.

  • umso größer ist unsere Lebensqualität,

      da wir wieder einen Bezug zu

      unseren Lebensmittelprodzenten, Vermarktern,       

      Lieferanten, ... haben und somit die Lebensmittel

      auch mehr wertschätzen können.

    (Wenn Du einen guten Kontakt in diesem Sinne weißt,

      den Du hier noch nicht findest, melde Dich gerne)

von der globalisierung

zurück zur regionalisierung

mit unserem einkaufskorb

region

vöcklabruck & attersee umgebung

Die Verlinkung zu den genauen Daten ist in Arbeit - und wird laufend ergänzt

Bildschirmfoto 2019-06-03 um 11.01.30.pn

märkte

wochenmärkte

frischemärkte

solawis

= solidarische Landwirschaften

second hand

Bildschirmfoto 2019-05-19 um 10.07.09.pn

hofläden

 food coops

=Einkaufs-gemeinschaften

flohmärkte

Bildschirmfoto 2019-05-31 um 17.16.09.pn

bio 

-höfe

-produzenten

gasthöfe

bio/vegetarisch

/vegan

faire kleidung

Arche 21 -

Wege & Werkzeuge

für eine neue Kultur

2019 created by Verein Arche 21

ZVR: 660324073

  • Weiß YouTube Icon
  • White Facebook Icon