Young man and woman sitting and chatting in a Home Grown Vegetable Garden.jpg
Arche 21 LOgo 3 orange.png

ARCHE 21

termine

vorträge, kurse

workshops, trainings

ökovida-treffen & -feste

"together we make the change"

indem wir uns auf das wesentliche besinnen

und wieder freudvoll aktiv werden :o)

das eigene mindset (Gedankenwelt) klären

aktive, ökologische lebensraum um- oder neugestaltung

gemeinschafts-kultur er-leben

Aquarell-Schmetterling 12

termin-übersicht

wir sind auch buchbar für folgende interaktive vorträge/workshops 

hands-1838658_1920.jpg

 permakultur 

interaktiver 

workshop

mit

lebensraum und lebensweise

gestalten

Permakultur ist ein Planungssystem, das sich nicht nur auf den Garten oder die Landwirtschaft beschränkt.

Es ermöglicht Deinen gesamten Lebensraum zu gestalten (auch den sozialen) - im Kleinen, wie im Großen

und kann  zu einem eigenen Lebensstil werden, sobald du mit dieser "Reise" beginnst.

 

Weiter wie bisher ist keine Option -

mit Permakultur haben wir eine echte Chance auf eine Um- und Neugestaltung unserer eigenen Lebensräume, angefangen vom kleinen Balkon, Garten, oder einer Landwirtschaft bis hin zu ganzen Gemeinden, Städten, Regionen, ...

Es geht darum die Natur wieder zu verstehen und schlau zu planen - Kreisläufe, die unterbrochen wurden,

wieder zu schließen, zum Wohle aller -

ein äußerst kreativer, freudvoller und vor allem sinnerfüllter Prozeß! 

- im ersten Teil des Workshops geht es darum, die Ethik und Gestaltungsprinzipien der Permakultur grundsätzlich

  zu verstehen

- im zweiten Teil habt ihr sofort die Möglichkeit, diese Prinzipien in praktischen Planungsbeispielen selbst    

  auszuprobieren.

Zeitrahmen: ca. 5 Stunden

​Gruppengrößen: von 10 bis 50 Personen

Beiträge* für Workshop: bis zu 10 Teilnehmern: 50,- pro Person +  Fahrtkosten

ab 11 - 50 Teilnehmern 40,- pro Person  + Fahrtkosten

-Trainerin: Andrea Hartl - langjährige zertif. Permakultur-Aktivisitin, Circleway-Teacher, Mutter,

Coach und Trainerin für The Work v. Byron Katie,

* alle Beiträge sind Spenden und fließen zu 100 % in die Vereinsarbeit

in präsenz

mit permakultur - lebensraum & lebensweise gestalten 

für einsteiger

an einem ort deiner wahl

 
Bildschirmfoto 2022-03-24 um 06.54.57.png

in präsenz

basiskurs - 1 Wochenende: "freiheit finden"

mit the work v. byron katie

Hinderliche, blockierende Glaubenssätze loslassen, wie geht das?

In diesen, gesamt 9 Stunden + weitere Übungseinheiten-

lernt Ihr, wie Ihr das Selbst-Coaching-Tool " The Work" v. Byron Katie für Euch selbst

in Eurem Alltag - für eure wichtigen Themen -  anwenden könnt.

 

Bzw. wie ihr es in einer Gruppe anwenden könnt, um mit stressvollen Themen und Konflikten besser umzugehen.

Ihr lernt die richtige Anwendung der 4 Fragen und Umkehrungen kennen,

ebenso wie die Verwendung der hilfreichen Arbeitsblätter.

Jeder Teil enthält Theorie und auch gleich viele praktische Übungen, um gleich eigene wertvolle Erfahrungen

mit "The Work" machen zu können.

 

-Zeitrahmen: an einem Wochenende - 3 x 3 Stunden + Übungseinheiten für Partner-Aufgaben

-Gruppengrößen: von 8 bis 50 Personen

-Beiträge* für Workshop: bis zu 8 Teilnehmern: 70,- pro Person  (+ Fahrtkosten)

ab 9 - 50 Teilnehmern 60,- pro Person  (+ Fahrtkosten)

(bei der Teilnahme an diesem Seminar kann 1 Tag für die Ausbildung zum Coach für The Work angerechnet werden.)

-Trainerin: Andrea Hartl - Coach und Trainerin für The Work v. Byron Katie,

langjährige zertif. Permakultur-Aktivisitin, Circleway-Teacher, Mutter, ...

* alle Beiträge sind Spenden und fließen zu 100 % in die Vereinsarbeit

 

Dieser Basiskurs gibt dir auch die Möglichkeit danach an dem 6-Monate-Intensivtraining:

"Mut zur Veränderung" für Einsteiger-Aussteiger-Umsteiger teilzunehmen.

Lernt und übt wie Ihr stressvolle und blockierende Gedanken

jederzeit selbst identifizieren, überprüfen und erlösen könnt.

zum einsteigen und wieder auffrischen

an einem ort deiner wahl

 

in präsenz

circleway- redekreis-kultur  - 1 langes Wochenende

Hinderliche, blockierende Glaubenssätze loslassen, wie geht das?

In diesen, gesamt 9 Stunden + weitere Übungseinheiten-

lernt Ihr, wie Ihr das Selbst-Coaching-Tool " The Work" v. Byron Katie für Euch selbst

in Eurem Alltag - für eure wichtigen Themen -  anwenden könnt.

 

Bzw. wie ihr es in einer Gruppe anwenden könnt, um mit stressvollen Themen und Konflikten besser umzugehen.

Ihr lernt die richtige Anwendung der 4 Fragen und Umkehrungen kennen,

ebenso wie die Verwendung der hilfreichen Arbeitsblätter.

Jeder Teil enthält Theorie und auch gleich viele praktische Übungen, um gleich eigene wertvolle Erfahrungen

mit "The Work" machen zu können.

 

-Zeitrahmen: an einem Wochenende - 3 x 3 Stunden + Übungseinheiten für Partner-Aufgaben

-Gruppengrößen: von 8 bis 50 Personen

-Beiträge* für Workshop: bis zu 8 Teilnehmern: 70,- pro Person  (+ Fahrtkosten)

ab 9 - 50 Teilnehmern 60,- pro Person  (+ Fahrtkosten)

(bei der Teilnahme an diesem Seminar kann 1 Tag für die Ausbildung zum Coach für The Work angerechnet werden.)

-Trainerin: Andrea Hartl - Coach und Trainerin für The Work v. Byron Katie,

langjährige zertif. Permakultur-Aktivisitin, Circleway-Teacher, Mutter, ...

* alle Beiträge sind Spenden und fließen zu 100 % in die Vereinsarbeit

 

Dieser Basiskurs gibt dir auch die Möglichkeit danach an dem 6-Monate-Intensivtraining:

"Mut zur Veränderung" für Einsteiger-Aussteiger-Umsteiger teilzunehmen.

Lernt und übt wie Ihr stressvolle und blockierende Gedanken

jederzeit selbst identifizieren, überprüfen und erlösen könnt.

zum einsteigen und wieder auffrischen

an einem ort deiner wahl