Arche 21 LOgo 3 orange.png

veranstaltungs-übersicht

vorträge, workshops, 

ökovida-treffen, 

beratungen 

veranstaltungen

permakultur/

kreiskultur u. mehr

 gemeinschafts-kultur leben

eine "neue" regionale 

veranstaltungs-

2021

übersicht

aktive, ökologische  

lebensraumgestaltung

regionale Netzwerke schaffen

& gemeinschaft er-leben

hands-1838658_1920.jpg

vortrag: 

mit permakultur 

meinen Lebensraum 

gestalten

Permakultur ist ein Planungssystem, das sich nicht nur auf den Garten oder die Landwirtschaft beschränkt.

Es ermöglicht Deinen gesamten Lebensraum zu gestalten (auch den sozialen) - im Kleinen, wie im Großen und kann  zu einem eigenen Lebensstil werden, sobald du mit dieser "Reise" beginnst.

 

Weiter wie bisher ist keine Option - mit Permakultur

haben wir eine echte Chance auf 

eine Um- und Neugestaltung unserer eigenen Lebensräume, angefangen vom kleinen Balkon, Garten, oder einer Landwirtschaft bis hin zu ganzen Gemeinden, Städten, Regionen, ...

Es geht darum die Natur wieder zu verstehen und schlau zu planen - Kreisläufe, die unterbrochen sind, wieder zu schließen, zum Wohle aller -

ein äußerst kreativer, freudvoller und vor allem sinnerfüllter Prozeß! 

Interaktiver- Vortrag zum Buchen

- ca. 2,5 h

an einem Ort Deiner Wahl.

gemeinschaftsgarten-projekt

29. juni

gemeinschaftsgarten-einsatz

Im GEMEINSCHAFTSGARTEN-PROJKET PILSBACH

wird am Samstag, den 19. Juni wieder gemeinsam gegärtnert- ab ca17:00 Uhr

auch Neuinteressierte sind wieder willkommen.

Wir treffen uns zukünftig immer abwechselnd samstags und freitags (je nach Wetterlage)

Möchtest Du mal zum Kennenlernen und spontanen Mitmachenvorbeikommen, ein eigenes Beet anlegen oder Dich dem Team anschließen - dann bitte kurz vorher anmelden:

0660 - 878 99 90

Bildschirmfoto 2021-03-26 um 03.14.08.pn

G-Gartenorganisation

Andrea Hartl & Monika Stadlmayr

wo:           Oberpilsbach 10, 4840 Pilsbach

14-tägige frauenkreise

7. juli

offner Frauenkreis

(& the Work)

Die Erfahrung von einem Kreis angenommen und getragen zu werden,

mit allem, was gerade in mir da ist, ist unter Frauen ein ganz besonders stärkendes und nährendes Erlebnis.

Wir treffen uns dazu im 14-Tage Rhythmus im Kreis zum gemeinsamen Singen, Kreisen (und manchmal, wenn es paßt, dann hinterfragen wir sehr stressvolle Gedanken mit Hilfe der 4 Fragen von "The Work" von Byron Katie)

Melde Dich bitte dazu an, wenn Du kommen möchtest, da der Raum nur eine begrenzte Teilnehmerzahl verträgt.

Offen für alle interessierten Frauen.

Start 19:00 Uhr

ISDBE7759.jpg

Kreisleitung

Andrea Hartl

wo:           Waldhaus-Seminarraum Regau

gemeinschaft leben

4. juli

ökovida-gruppentreffen exkursion - adam´s garten

Ausflug zum wundervollen Schaugartengelände "Adams Garten" - wir werden als Gruppe eine Führung von 1,5 - 2h bekommen für 5 ´,- bis 10,- pro Nase. Start 16:00 Uhr - bitte kurz anmelden, wenn Du mitmachen magst und Bescheid geben zwecks Fahrgemeinschaften.

IMG_5675 (1)_edited.jpg

Organisation

Andrea Hartl

Treffpunkt: vorort: Aubichl 6, 4655 Vorchdorf

anfrage an: info@arche21.net

termine auf anfrage

projekt-beratungen & pers. coaching 

Im Rahmen des Vereins Arche 21 bieten wir permakulturelle Einzel- und Gruppenberatung für Projekt-Ideen an - und persönliches Coaching bei  bei schwierigen Lebensthemen 
Zb. bei Konflikten mit Partner /  Kindern / Chef / Eltern / Kollegen / Freunden, .... oder bei Problemen mit der Arbeit, Finanzen, Körper, ... generell Hilfe bei Neuorientierung von Lebensraum und Lebensweise.

IMG_3927.jpeg

Beratungen & Coachings

 Andrea & Martin Hartl

wo:           vorort oder in Regau

wochenend-seminar

2.-4. juli 

kreiskultur-wochenende

Tauche ein Wochenende lang ein in die indianische Form der Kreiskultur - den "circle-way"

und erlebe welchen Unterschied "echtes" Zuhören machen kann - merke wie sehr es ein menschliches Grundbedürfnis ist, und welch großartigen Unterschied es in jeder Form von Beziehung machen kann, wenn man sich darauf einläßt.

Es gibt dafür ganz wenige, jedoch essentielle Regeln kennenzulernen, die sich schon seit Jahrhunderten in indigenen Kulturen bewährt haben.

Nun ist es Zeit, für die Rückkehr dieser uralten "Kommunikations-Kultur" in die moderne Zeit.

ISDBE7759.jpg

Seminarleitung

Andrea Hartl

wo:           Mienbacher Waldgarten/Bayern