ggarten.jpg
Arche 21 LOgo 3 orange.png

ARCHE 21

projekt: 

gemeinschafts-garten

pilsbach

mitmachen

führungen, gründer-kurse, gründer-begleitungen

warum es freude & sinn macht

in einem gemeinschaftsgarten-projekt mitzuwirken

gehörtst Du zufällig auch zur Gattung

der Naschkatzen, Baum-Umarmer, Gemüsefreunde, Permakulturisten, Naturliebhaber, Beerenzupfer, Katzenstreichler, Kräuterhexen, Blumen-Freunde, Hängemattenschaukler ... ??

dann weißt Du sicher schon, dass es Freude & Sinn  macht

  • gemeinsam zu  säen, pflegen und ernten – nicht nur Pflanzen sondern auch gute Beziehungen

  • die Artenvielfalt von Pflanz- und Tierwelt zu erhöhen

  • voneinander und von der Natur zu lernen

  • selbst wieder Verantwortung für das eigene Essen zu übernehmen

  • unsere Kinder miteinzubeziehen

  • einen schönen Platz zu schaffen, wo man gerne hinkommt, der das Auge erfreut und zum Beobachten, Entspannen und Plaudern einlädt.

  • Gartenarbeit als guten Ausgleich zu Büro- und viel Bildschirmarbeit zu nutzen

  • ​offen zu sein für Besucher – um unsere Begeisterung zu teilen und unser Wissen weiterzugeben.

  • Alt-Bewährtes zu nutzen  auch Neues auszuprobieren.

  • und noch Viiiiiieeeels mehr

Gemüse Picking

gelebte permakultur

global denken - regional handeln

care for the earth

care for the people

fair share

save-soil-logo.png
Pilsbach 10 - Luftaufnahme.png
GG-Garten logo - weiß -grün.png

gemeinschaftsgarten

pilsbach 

Diese hübsche Wiesengrundstück in Pilsbach bei Vöcklabruck (ca. 1900 m2)

mit ein paar alten Obstbäumen und einem schönen Blick ins Gebirge

wird seit Frühling 2021 mit vereinten Ideen und Kräften in ein Stück Garten mit großer Artenvielfalt verwandelt. Hier gedeihen nicht nur Pflanzen sondern auch Freundschaften.

Bildschirmfoto 2021-03-27 um 07.54.40.pn
Bildschirmfoto 2021-03-27 um 07.54.58.pn

der Ausblick ins Gebirge

März 2021 - das Grundstück "vorher" :o)

Bildschirmfoto 2021-10-03 um 19.51.31.png
Bildschirmfoto 2021-10-03 um 19.53.32.png
Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.29.55.png
Bildschirmfoto 2021-03-14 um 16.26.25.pn

WIR GEHEN IN DEN         

Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.30.01.pn
Bildschirmfoto 2021-04-13 um 07.49.09.pn
Bildschirmfoto 2022-01-06 um 15.36.25.png
Bildschirmfoto 2022-01-06 um 15.38.05.png

Wenn Dein Herz also auch ein bisschen schneller zu schlagen beginnt,

wenn Du an herrliche Gemüsebeete, Grillenzirpen im Sommer,

schattige Platzerl unter Obstbäumen, Lagerfeuer und Gitarrenmusik am Abend denkst,

und dir die Vorstellung

von saftigen Erdbeeren, knackigen Karotten, aromatischen Tomaten, süßen Himbeeren,...

- schon das Wasser im Mund zusammenlaufen läßt

und Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert

dann melde Dich gerne bei uns :o)

Bildschirmfoto 2021-03-25 um 08.29.10.pn

und mach mit bei unserem  gemeinschaftsgarten-projekt

Eigener Gartenanteil:

  • Du mietest Dir eine eigene Gartenfläche und kümmerst Dich ganz eigenständig um das Anlegen und die Pflege

  • Die ganze Ernte davon gehört Dir selbst.

 

Das bedeutet:

  1. Du wirst Arche21-Vereinsfördermitglied

  2. Du kontaktierst jemanden aus dem Kernteam und  ihr vereinbart die gewünschte Beetgröße und den Standort dafür.

  3. Du wirst damit zum aktiven Gartengestalter und bezahlst einen finanz. Ausgleich für die Fläche - je nach Größe (1,50 pro m2/Jahr)

 

Diese Form eignet sich gut für Menschen, die in der Nähe wohnen und häufig vorbeischaun können.

Teil des Gartengestalter-TEAMs werden:

 

  • Du bist Teil des fixen Garten-Teams – Du bist aktiv bei der Planung des Gartenjahres dabei, wo eigeteilt wird, was wir gemeinsam wann und wo anbauen wollen.

  • Du bist bei den regelmäßigen Gartentreffen(meist) dabei, wo wir uns gemeinsam um das Anlegen und die Pflege der Gartenelemente kümmern.

  • Du bist dabei, wenn wir Lagerfeuer machen, uns untereinander austauschen und das Leben feiern.

  • Als Teil des Teams, bekommst Du auch einen Teil der gemeinsamen Ernte.

Das bedeutet:

  1. Du wirst Arche21-Vereinsfördermitglied

  2. Du wirst selbst Teil des Garten-Kernteams und kommst in die Whatsapp-Kerngruppe: dort werden gemeinsame oder auch individuelle Arbeitstage und diverse Aufgabenverteilungen ausgemacht.

  3. Du zahlst auch etwas in die gemeinsame Garten"Kassa" ein, aus der wir so manches an notwendigem Werkzeug, Saatgut, Jungpflanzen, ... finanzieren.

 

Das passt gut für Menschen, die gerne in Gemeinschaft garteln und voneinander und miteinander lernen möchten.

Sporadischer Mitgärnter

  • Du möchtest nur ab und zu mal zum Gartenteam dazustoßen, um auch mitzugärtnern – aus Spaß am Garteln, und/ oder aus Freude an der Gemeinschaft.

  Das bedeutet:

  • Melde Dich bei Interesse beim Gartenteam (ev. magst Du auch in der GG-GArten Telegramm-Gruppe sein) 

  • Du wirst Arche21- Vereinsfördermitglied 

  • an weiteren Kosten brauchst Du Dich nicht beteiligen – einen offiziellen Ernteanteil erhälst Du bei dieser Variante keinen

       Du kannst aber gerne jederzeit mitnaschen und öfter auch mal ein wenig miternten :o)

es gibt 3 Möglichkeiten:

1.

2.

3.

Kontakt:

 

Vereinsorganisation: Andrea Hartl: 0699 - 878 99 90

Gartenteam-Organisation: 

-Monika Stadlmayr: 0699-18188 732

-Gerlinde Samhaber: 0664-513 513 0

Garten-Fachfragen:  Erni Hollerweger: 0680 - 144 57 95

Handwerkliches: Ernst Schausberger: 0664-620 30 10  

Bildschirmfoto 2022-01-26 um 10.24.35.png

das GGarten-Kernteam:

(Michaela), Andrea, Ernst

Erni, Monika, Gerlinde,

Adresse des Gemeinschaftsgartens:

Hof der Familie Kirchmeyr

Oberpilsbach 10, 4840 Pilsbach

(am Hof oberhalb vom Gasthof Radlbock - Nahe Gemeindeamt Pilsbach)

gartenteam-treffen

geplante Arbeiten für 2022

  • Gemüse- und Kräuter-Anbau auf den bereits entstandenen Beetflächen

  • Aufbau eines halbrunden Hügelbeetes mit Teich in der Mitte

  • Anlegen eines breiten Blühstreifens als Abgrenzung zum Acker

  • Erweiterung des Beerengartens

  • Anlegen eines feinen Sitzplatzes mit Pergola und Feuerstelle

  • Aufbau von zwei verschiedenen Kräuterpyramiden u. Insektenhotel

  • Anlegen eines kleinen Biotops und Sandariums

  • Scheunendachboden als Kräutertrocknungslager vorbereiten und

      Schenk-Eck aufbauen

  • Renovierung eines Raumes für Gemeinschaftstreffen und einer kleinen Verarbeitungsküche

  • ....

Bildschirmfoto 2022-04-19 um 10.08.08.png

meist 1-2 x die Woche- am Nachmittag

 stets offen für neue Interessenten

je nach Wetter

Bildschirmfoto 2021-10-08 um 09.56.54.png
Bildschirmfoto 2021-10-08 um 09.57.20.png
Image by Daiga Ellaby

spricht Dich das an?

dann melde Dich gerne unter: info@arche21.net

oder ruf uns gerne an:

Monika: 0699-18188 732 ,  Gerlinde: 0664 513 513 0

bilder vom 1. gartenjahr 2021

Frühling 2021 - "AUFTAKT"- wir legen los :o) - der Auftakt beginnt mit einem Ökovida-Treffen, bei dem wir gemeinsam die Wildsträucherhecke und einige Bäume pflanzen 

Frühling: Beete anlegen, Alpakamist einarbeiten, Heukartoffelbeet anlegen, Tomatenüberdachung bauen, viel Gemüse und Kräuter pflanzen, Wasserstelle zum Auffangen des Regenwassers aufstellen, mähen, mulchen ...  sinnerfüllte, gemeinschaftliche Arbeit = Freude und hohe Lebensqualität :o)

Sommer bis September 2021 - Vieles gedeiht im ersten Jahr ganz wunderbaaaar :o)

 

 

Wir freuen uns jederzeit über Pflanzen-, Saatgut- und Werkzeugspenden :o)

und auch über kreative Gestaltungselemente

möchtest du auch einen gemeinschafts-garten gründen?

bist du noch alleine mit der idee-

oder seid ihr schon eine motivierte gruppe?

dann können wir euch gerne dabei unterstützen :o)

14-tägig  Dienstag abends
ZEIT: 19:00 - 20:00 UHR.
OFFENES ANGEBOT FÜR ALLE  INTERESSIERTEN und "WORKER"

Termine:  31.5., 14.6., 28.6., 12.7., ..

 

zoom - online

offene Gruppe: Wir untersuchen gemeinsam Gedanken,

die Dich/Euch davon abhalten, konkret etwas im Leben zu verändern.

Bildschirmfoto 2022-06-12 um 08.32.13.png

mindset training - in der gruppe

für aussteiger-umsteiger-einsteiger

kostenfrei

offen für interessierte Gruppen ab 5 Personen
 

Beitrag: wir freuen uns über eine freiwillige Spende für den Gemeinschafts-Garten

Termine vereinbaren: info@arche21.net oder +43-660 878 99 90

 

Du  möchtest mal unser Gelände in Pilsbach kennenlernen

und schaun, wie man so ein Gemeinschaftsgarten-Projekt

beispielsweise umsetzen kann

und Dich interessiert die Geschichte der Entstehung ?

Dann vereinbare Dir gerne einen Termin für eine Führung :o)

führung im gemeinschaftsgarten pilsbach

für gruppen ab 5 personen

Bildschirmfoto 2022-06-12 um 08.39.42.png

Dauer ca. 5 h

Ort: Gemeinschaftsgarten Pilsbach oder an einem Ort Eurer Wahl
 

Beitrag: Mindestspende an den Verein: 50,- Euro* / Person

für Gruppengrößen ab 8 Personen

Termine vereinbaren: info@arche21.net oder +43-660 878 99 90

 

In diesem Kurs teilen wir unser Wissen und unsere Erfahrungen über die Gründung

und den Erhalt eines Gemeinschaftsgartens.

Themen:

Basis-Info zu Vereinsgründung, mögl. Vereinbarungen zur Nutzung eines Grundstücks,

Ressourcen-Planung, Teambildung und Aufgabenverteilung, Finanzierung, Material-Listen,

Marketing,  ...... + praktischer Teil mit ersten Geländeplanungs-Übungen.

interaktiver kurs:

gründung & betrieb eines gemeinschaftsgarten

Bildschirmfoto 2022-06-12 um 12.34.02.png

für Gruppen von motivierten Gartenfreunden, mit oder ohne Grundstück,

die bereit sind loszustarten

in folgender Weise können wir Euch unterstützen

  • Moderation der ersten 3 Treffen, um gemeinsame Zieldefinierung,Vorgehensweisen und Aufgabenverteilungen auszuarbeiten

  • Basis-Infos zum Thema Verein-Gründen

  • Teambildung, Ressourcen ermitteln, Bodenaufbau besprechen, ...

  • Verknüpfung und Marketing in/mit regionalen Netzwerken

für Gruppengrößen  ab 5 Personen

Beiträge* für die Begleitung:

für 3 moderierte Treffen: 90,- Euro* pro Person 

für weitere Moderationen/Coachings pro Treffen: 30,-* pro Person

​weitere Möglichkeit nach Vereinbarung:

Beratung für permakulturelle Geländegestaltung, inkl. Planzeichnung

 

konkrete starthilfe & begleitung

für gemeinschaftsgarten-gründer

Anfragen bitte an: info@arche21.net oder +43-660 878 99 90

​​Kursleitung/Moderation/Coaching:

Andrea Hartl - Coach und Trainerin für The Work v. Byron Katie (VTW)

zertifiz. langjährige Permakultur-Aktivisitin, Circleway-Teacher, Montessori-Pädagogin, ausgebildet in soziokratischer Moderation, Erfahrung aus vielerlei Projekten im In- und Ausland,

regionale Netzwerkerin, Freiheitsforscherin, ...

und Martin Hartl - zertif. erfahrener Permakultur-Aktivist mit viel Erfahrung, Handwerks-Talent

* alle Beiträge sind Spenden und fließen zu 100 % in die Vereinsarbeit

 

 

 

eine externe erfahrene begleitung kann viele wege abkürzen

und gut dabei unterstützen,

um von einer schönen idee - zu einem konkreten projektstart zu kommen