ggarten.jpg
Arche 21 LOgo 3 orange.png

projekt: 

gemeinschaftsgarten

pilsbach

WARUM es sich lohnt

bei einem

gemeinschafts-garten

mitzumachen


Wir können auf diese Weise aktiv einen Beitrag für unsere Umwelt und das Klima leisten.


Wir können die Artenvielfalt von Pflanzen und Tierwelt erhöhen.


Wir nehmen damit die Verantwortung für unser eigenes Essen in die Hand.


Wir sind mit dieser freudvollen Arbeit ein gutes Vorbild für Andere und Kinder

Gartenarbeit ist ein wundervoller Ausgleich zu Büro- und Bildschirmarbeit.


Wir säen, pflegen und ernten – nicht nur Pflanzen sondern auch gute Beziehungen

Wir haben Freude daran, einen schönen Platz zu schaffen, der auch unser Auge erfreut und zum Entspannen und Plaudern einlädt.

Wir sind offen für Besucher – wir berichten von unseren Erfahrungen und geben unsere Begeisterung und unser Wissen weiter.

Wir lernen dabei ganz viel von der Natur und voneinander 

Wir versuchen uns mit Alt-Bewährtem und trauen uns auch Neues auszuprobieren.

Gemüse Picking

gelebte permakultur

global denken - regional handeln

care for the earth

care for the people

fair share

GG-Garten logo - weiß -grün.png
 Ladybug isolated on the white.jpg

Diese hübsche Wiesengrundstück in Pilsbach bei Vöcklabruck (ca. 1900 m2)

mit ein paar alten Obstbäumen und einem schönen Blick ins Gebirge wird ab jetzt mit vereinten Ideen und Kräften in ein Stück Garten mit großer Artenvielfalt verwandelt. Hier wachsen nicht nur Pflanzen sondern auch Freundschaften.

das tun wir am liebsten

  • Wir verwenden wertvolles Saatgut - wir säen, pflegen und ernten

  • Wir bereiten Gerichte aus unserer Ernte.

  • Wir entzünden ein Feuer, sitzen im Kreis und singen und reden - wir erzählen uns Geschichten

  • Wir naschen an den Beeren, zupfen Unkraut, liegen im Gras und hören den Vögeln in den Bäumen zu.

  • Wir krempeln die Ärmeln hoch und sägen und graben, schaufeln und schichten, hämmern und zupfen, schneiden und schnuppern.

  • Wir philosophieren über das Leben.

  • Wir bringen die Kinder mit und lassen sie frei entdecken.

  • Wir probieren Neues aus - und plauschen über das was gut funktioniert oder wo wir was besser machen könnten.

  • Wir lernen voneinander und geben altes Wissen weiter

  • Wir sind offen für Besucher und lieben es andere mit unserer Begeisterung anzustecken.

Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.28.51.pn
Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.29.18.pn
Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.30.30.pn
Bildschirmfoto 2021-03-14 um 16.26.25.pn

WIR GEHEN IN DEN         

Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.30.01.pn
Image by Paulo Brandao
Bildschirmfoto 2021-04-13 um 07.49.09.pn

das Grundstück

März 2021 - das Grundstück vorher :o)

Bildschirmfoto 2021-03-27 um 07.54.40.pn
Bildschirmfoto 2021-03-27 um 07.54.58.pn

der Ausblick ins Gebirge

Bildschirmfoto 2021-03-25 um 08.29.10.pn

du magst beim 

gemeinschaftsgarten-projekt

mitmachen? - super :o)

Eigener Gartenanteil:

  • Du mietest Dir eine eigene Gartenfläche und kümmerst Dich ganz eigenständig um das Anlegen und die Pflege

  • Die ganze Ernte davon gehört Dir selbst.

 

Das bedeutet:

  1. Du wirst Arche21-Vereinsfördermitglied

  2. Du setzt Dich mit dem Gartenteam (derzeit Erni und Monika) deswegen in Verbindung – ihr vereinbart die gewünschte Beetgröße und den Standort dafür.

  3. Du wirst damit zum aktiven Gartengestalter und bezahlst einen finanz. Ausgleich für die Fläche - je nach Größe (1,50 pro m2/Jahr)

 

Diese Form eignet sich gut für Menschen, die in der Nähe wohnen und häufig vorbeischaun können.

Teil des Gartengestalter-Teams

 

  • Du bist Teil des fixen Garten-Teams – ihr plant das Gartenjahr gemeinsam – und teilt euch gemeinsam ein, was ihr wann und wo anbauen wollt.

  • Ihr kümmert euch gemeinsam um das Anlegen und die Pflege der Gartenelemente.

  • Ihr teilt Euch die Ernte auf

Das bedeutet:

  1. Du wirst Arche21-Vereinsfördermitglied

  2. Du wirst selbst Teil des Gartenteams- ihr macht euch gemeinsame Arbeitstage aus oder auch individuelle – ihr kommuniziert über eine Whatsapp-Gruppe

  3. Du wirst damit zum aktiven Gartenteam-Mitglied und beteiligst Dich an den, gemeinsam als notwendig festgestellten, Kosten – und bist an der Ernte beteiligt.

 

Das passt gut für Menschen, die gerne in Gemeinschaft garteln und voneinander und miteinander lernenlernen.

Sporadischer Mitgärnter

  • Du möchtest nur ab und zu mal zum Gartenteam dazustoßen, um auch mitzugärtnern – aus Spaß am Garteln, und/ oder aus Freude an der Gemeinschaft.

Das bedeutet:

  • Melde Dich bei Interesse beim Gartenteam (ev. bist Du auch in der Whatsapp-Gruppe) 

  • Du wirst Arche21- Vereinsfördermitglied 

  • an weiteren Kosten brauchst Du Dich nicht beteiligen – einen offiziellen Ernteanteil erhälst Du bei dieser Variante keinen.

es gibt 3 Möglichkeiten:

1.

2.

3.

Kontakt:

 

Vereinsorganisation: (warum) Andrea Hartl: 0699 - 878 99 90

Garten-Organisation: (was, wann, wohin) Erni Hollerweger: 0680 - 144 57 95

Gartenteam-Organisation:  (wer, wie, wann) - Monika Stadlmayr: 0699-18188 732   

Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.29.25.pn
Bildschirmfoto 2021-04-12 um 10.29.12.pn

Monika & Andrea

Erni

Solltest Du "zufällig" auch zur Gattung der Naschkatzen, Baum-Umarmer, Gemüsefreunde, Permakulturisten, Naturliebhaber, Beerenzupfer, Katzenstreichler, Kräuterhexen, Hängemattenschaukler ... gehören, dann könnte es Dir Freude bereiten, hier mitzumachen :o)

Adresse des Gemeinschaftsgartens:

Hof der Familie Kirchmeyr

Oberpilsbach 10

4840 Pilsbach

(am Hof oberhalb vom Gasthof Radlbock - Nahe Gemeindeamt Pilsbach)

Wichtig!! Punkto - Maßnahmen handhaben wir es folgendermaßen:

Unsere Gartenangebote finden alle draußen statt (logischerweise;o) - und wir legen hohen Wert auf Eigenverantwortung bezüglich Gesundheit. Das bedeutet, dass wir miteinander zu Beginn immer absprechen, für wen Abstand oder Testen wichtig ist und für wen nicht - und wir nehmen dabei gut aufeinander Rücksicht.

Wir konnten bereits wundervoll erleben, dass auch ein gutes Miteinander möglich sein kann, TROTZ unterschiedlicher Meinungen zu Corona - das ist wundervoll, so in der Eigenverantwortung bleiben zu können.

Gartenteam-Treffen

weitere geplante Arbeiten im Sommer:

  • Pflege u. Ernte des angebauten Gemüses

 

  • Einzäunung des Gemüsgartens

  • Erweiterung des Beerengartens

  • einen feinen Sitzplatz mit Feuerstelle anlegen

  • eine Kräuterpyramide aufbauen, ein Sandarium anlegen

  • ....

Bildschirmfoto 2021-05-05 um 19.24.46.pn

gemeinsam ist es lustiger

abwechselnd freitags oder samstags

Bildschirmfoto 2021-04-15 um 14.54.21.pn

auch offen für neue Interessenten

ab ca. 16:00 Uhr

Kräuterpyramide

je nach Wetter

Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte kurz bei Monika an: 0660-18 188 732

Wenn Dein Herz ein bisschen schneller zu schlagen beginnt,

wenn Du an herrliche Gemüsebeete, Grillenzirpen im Sommer,

schattige Platzerl unter Obstbäumen, Lagerfeuer und Gitarrenmusik

am Abend denkst,

und dir die Vorstellung von saftige Erdbeeren,

knackigen Karotten, aromatischen Tomaten, süßen Himbeeren,...

- schon das Wasser im Mund zusammenlaufen läßt

und Dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert

dann melde Dich gerne bei uns -

info@arche21.net

oder ruf uns gerne an:

Monika: 0699-18188 732 ,  Andrea: 0660 - 878 99 90

Frühling 2021 - wir legen los :o) - der Auftakt beginnt mit einem Ökovida-Treffen, bei dem wir gemeinsam die Wildsträucherhecke und einige Bäume pflanzen 

All diese Dinge und Pflanzen könnten wir gut gebrauchen :o)

Wenn du etwas davon für uns übrig hast freuen wir uns seeehr !

- schreib uns dazu bitte unter info@arche21.net

oder ruf uns gerne an: 0660 - 878 99 90

Bildschirmfoto 2021-03-25 um 13.09.57.pn